Indie/Alternative



Velojet

velojet01.jpg

Velojet: Es muss nicht immer Klavier sein. Oder, um genauer zu sein, Jazz-Klavier. Aus dieser eigentlichen Königsdisziplin des freien musikalischen Ausdrucks schöpften die vier Mitglieder von Velojet nämlich ihren anhaltenden Enthusiasmus für die Töne, quollen die Plattensammlungen ihrer steyrischen Elternhäuser ja auch vor lebendig pulsierenden Vibes dieser Art über.



Hell On Wheels

hell_on_wheels.jpg

HELL ON WHEELS kommen aus Schweden, und “The odd church” (Play/Rec) ist bereits das vierte Album der Band. Im andauernden Skandinava-Rock-Boom scheint das jedoch wieder mal niemand so recht mitbekommen zu haben. Und das ist, um es einmal in aller Deutlichkeit zu sagen, eine kleine Schande!
Die klassische Gitarre-Bass-Schlagzeug-Besetzung erhielt den verbalen Ritterschlag von Radio-Ikone JOHN PEEL nicht umsonst: wer das schlampige Sixties-Pop-Gerumpel von YO LA TENGO zu schätzen weiß, bei MOJAVE 3 zu

Inhalt abgleichen