VJ



Indivisualists

indivisualists.gif

INDIVISUALISTS.incorporated ist ein seit Anfang 2007 existierendes VJ-Kollektiv mit der Zielsetzung elektronische Musik visuell zu untermalen.
Bestehend aus Tobias Kalleder (indivisualist) und Manfred Hirsch (quota), versuchen sie ihre Kreativität auf der Leinwand und auf den Sound abgestimmt umzusetzen. Genutzt werden dabei ein iBook und ein iMac mit Midicontrollern und der High-End-VJ-Software Modul 8.
Ihre Homebases sind das Cafe Orange in Mühldorf und das Sudhaus in Dorfen.

indivisualists.inc - audiovisual content way beyond reality



Ballstars

ballstars.JPG

Len und Leonardo haben sich vor zwei Jahren zusammengefunden, und nach
mehreren zufälligen gemeinsamen Gigs entdeckt, dass sie sich auf der
Bühne gut ergänzen. Die satten Bassflächen und zerhackten Beats von Len
werden von aufwendig produzierten Visuals begleitet, ein Gesamtkonzept,
welches die Augen und Ohren Synapsen im Gleichklang schwingen lässt.

Anlässlich der Backlab Festspiele 2007 wurde spontan beschlossen, eine
gemeinsame Performace zum besten zu geben, zu der auch der langjährige



Nebenraum2

overallgarten.jpg

PLASTILIN - INTERVENTION
 
DIE PANIERTE HEXE
Oder: Die Welt der Hörspielkassette



Nebenraum1

TESA-KLÄNGE
von Hans Rudolf Zeller | D
aufgenommen am 11.4. und 18.6.2005 im Musiklabor der ECHTZEITHALLE eV., München



Gebrüder Gezwinele les Günifes

Visuals



Three Phases

Three Phases.jpg

Video | Klang | Tanz | Performance
Konzept: Julius Ebner | D - Designer und Qi Gong Lehrer



VJ azz

vjazz.jpg

VJ AZZ wurde in taiwan geboren und lebt und arbeitet nun in Wien

dies hier schreibt sie selbst über sich: auf english!

vj azz?
???????????
??+vj.
cartoonist.
made in taiwan, located in vienna.
vjing since nov 2003
domestically famous for her
dark yet colorful animation + “polite” but pushy images



Kadrage

Kadrage sind im "echten" Leben Spezialisten für die Internet-Übertragung von Konzerten und GroßsportEvents, haben aber auch Lust und Freude an der Visualisierung von Musik.
Die Videoprofis werden eine wahres  Equipmentfeuerwerk an den Start bringen und  noch nie in Sigharting dagewesenes zaubern.
 



Bildwerk

logo-bildwerk-neu2.jpg

Bildwerk (eye-con | Aut )

 

Die zwei Brüder Benjamin und Leonard gründeten 2006 ein Familienunternehmen
der anderen Art - eine mobile Fabrik - das Bildwerk.
Die Musik um eine visuelle Dimension zu erweitern ist die Existenzgrundlage
von Bildwerk.
Mit modernen Produktionsanlagen ausgestattet ist es dem Bildwerk möglich,
verschiedenste Arten von Rohstoffen zu verarbeiten und daraus neuartige
optische Erzeugnisse zu kreieren.



Auf´s AUG

Aufsauggross.jpg

Visuals
Das Salzburger Duo Christof Weinberger und Johann Beitschek werkt seit Herbst 2006 miteinander. Bei den Senkrechtstartern der österreichischen VJ Szene steht der Spaß im Vordergrund, optisch zu reizen. Experimentiert wird in alle Richtungen!

Inhalt abgleichen