Akkordeonduo DINOVSKI - SCHUBERTH - im KUNSTHAUS BURG OBERNBERG

Freitag, 9. März 2018

KUNSTHAUS BURG OBERNBERG

9. März 2018

Beginn 20:00h

Eintritt € 12,-- / kein VVK

Da haben sich zwei Musiker gefunden, die anscheinend wirklich zusammengehören. ATANAS DINOVSKI und PAUL SCHUBERTH – zwei junge österreichische Akkordeonisten, über deren außergewöhnliches Talent man eigentlich nicht mehr allzu viele Worte verlieren muss, zelebrieren die musikalische Freiheit in Reinkultur.
Die beiden Akkordeonisten wissen sich in allen musikalischen Umgebungen leichtfüßig und mit elegantem wie virtuosem Schritt zu bewegen. Sie treten in ihren Stücken – bei ihnen handelt es sich überwiegend um Neubearbeitungen alter Traditionals aus den unterschiedlichsten Regionen Europas – als Brückenbauer auf, die es auf beeindruckende Weise verstehen, Unterschiedlichstes und noch so fern auseinander Liegendes in Einklang  zu bringen. Die Ingredienzien ihrer ungemein bunten und facettenreichen musikalischen Mischung reichen vom Jazz über Einflüsse aus diversesten Folkrichtungen des Nordens und den Klängen des Balkans bis hin zum Tango und zur Neuen Musik. Auch vor waghalsigen Improvisationen scheut das Zweiergespann nicht zurück. (music austria)
www.dinovski-schuberth.com

www.kuprosauwald.org