Die Martha im Koffer - Landesmusikschule Andorf (Kooperation)

Freitag, 17. April 2015

Es gibt viele Geschichten, in denen ein Koffer vorkommt. Das sind
dann meist Reiseabenteuer. In dieser Geschichte ist es anders. Martha
packt sich selbst in ihren Koffer und bleibt da, um euch spannende
Geschichten zu erzählen. Mit dabei sind ihre Freunde, eine ganze
Menge Akkordeons, welche unterschiedlicher nicht sein können:
vom zuckersüßen Babyakkordeon über Akkordeonschuhe bis zu einem
brummigen alten Bajan. Dabei trifft sie nicht immer die schönsten
Töne, aber oft die spannendsten.

Sie zaubert aus ihrer Sammlung alter Koffer Bilder zum Lachen und Staunen und spart dabei nicht
mit farbenfrohen, skurrilen Bildern, und schönen Melodien.

Anmeldung erforderlich!

Kosten: VVK 7,-- € / AK 9,-- €
Beginn: 15.00 Uhr, Dauer ca 55 min
Geschwisterermäßigung
Karten erhalten Sie in den FIM‘s
sowie im Kindergarten Mandala
www.familienzentrum.at
www.eltern-bildung.at

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Martha Laschkolnig,

Wien, in Linz geboren, 1999-2005
Studium für Malerei und Graphik an der
Akademie der bildenden Künste Wien,
seit 1998 Clownauftritte in Europa und
Australien, Erarbeitung eigener Clownstücke
für Straße, Zirkus und Theater
und als Darstellerin und Performerin in
Kurzfilmen und Theaterstücken, 2012
ausgezeichnet mit dem Stella12 fu?r „Die
Martha im Koffer“

cooperation