Monk


monk.jpg

Lange vor und wahrscheinlich auch lange nach der Musik steht bei MONK die Freundschaft, die Vertrautheit.
Monk: Das sind Susanna Sawoff, dr.pheel und monoheart, aktuell auf FM4, Radio Soundportal und gotv mit der Singleauskopplung „Souvenir“ auf Rotation. Das Cliché der Summe und der einzelnen Teile wollen wir hier nicht noch einmal bemühen. Dennoch scheint gerade diese Freundschaft - ob live oder in Nullen und Einsen konserviert - die Musik auf eine intimere, vetrautere Ebene zu heben. Eine Ebene, die auch dem Zuhörer und -seher eröffnet wird. Melodien, Texte und Harmonien scheinen wie liebe, aber fast vergessene Freunde, die sich gerade im richtigen Augenblick wieder melden. Oder aber sie werden zu einer einmaligen Begegnung, die bleibende Erinnerungen schafft.
Das Album 'Jeux de Nuit' vereinigt diese Begegnungen, und so findet der Begriff Album auch wieder seine ursprüngliche Bedeutung - eine Sammlung von Eindrücken und Bildern. Sie scheinen unterschiedlich, aus verschiedenen Zeitabschnitten; als Ganzes aber erzählt 'Jeux de Nuit' eine Geschichte, einen erlebten Abschnitt - aus drei Perspektiven.