Die Dampfplaudara

Freitag, 19. November 2010

DAMPFPLAUDARA
„Boarisch Njuhs" mit Kaktus Kastl

Freitag, 19. November 2010, Beginn 20:30
Gasthaus zur Bumsn, Schärding

Die Dampfplaudara

dampfplaudara-0080.gif

Die Dampfplaudara – ein bayrisch-österreichischer Grenzfall – wagen den Spagat zwischen

* Passau und Schärding
* Rock und G`stanzl
* Schandtat und Moritat

Sie spielen Lieder ihrer aktuellen CD Voll ume 1!, eingebettet in ein Programm mit Titel „Boarisch Njuhs" - die etwas andere Art einer Nachrichtensendung, durch die der Moderator „Keffin Kraithmaier" führt.
Geboten wird ein ungewöhnlicher musikalischer Genremix mit Texten aus der Feder von Gitarrist und Sänger Da Dantl, zum Nachdenken und Schmunzeln, bitterböse und liebreizend, die Geschichten aus dem Leben im Grenzland erzählen. Dampfplaudara stehen für neue Volksmusik in Liedermacher-Qualität, schräg und zuweilen ziemlich bissig.

Aktuelle Besetzung:
da Dantl – der singende Poet
Kaktus Kastl – der Bassist
Onkel Werner – der Drummer
d`Schwendtegin – das Wunder mit Akkordeon

http://www.myspace.com/dampfplaudaramusi