Sofa Surfers im GH Moritz in St. Florian bei Schärding

Samstag, 21. November 2009

Wo: GH Moritz in St. Florian am Inn
Beginn: 21 Uhr

Vorverkauf in allen Raibas in OÖ
AK: 15 €   VVK: 13 €   RaibaClub: 12 €

da so ein hoher Andrang beim Bauchklang Konzert war, empfehlen wir euch den VVK um sicher dabei zu sein.

euer Kupoteam

Sofa Surfers

sofasurfers-3.JPG

Die Truppe rund um Wolfgang Schlögl aka I-Wolf begann in den 90ern gemeinsam mit Kruder & Dorfmeister Österreich auf der internationalen Landkarte für elektronische Musik zu verorten. Ihr 1997 erschienenes Debut-Album sorgte in der Dub- & Techno-Szene für Begeisterungsstürme. Stilistisch verbinden sie Breakbeat, Downbeat und Trip-Hop. Inwischen haben sie mit Gitarre und Schlagzeug auch zu grooven und rocken gelernt. Sie zeichnen für die Soundtracks aller 3 Brenner-Filme von Murnberger/Haas/Hader verantwortlich. Eine der wichtigsten Bands des Landes, endlich live bei uns.

http://www.sofasurfers.info/

Bernhard Schnur

bernhard scnur.jpg

aktuelles album:
AVRIL (plagdichnicht)
Schnur ist der Querdenker der heimischen Indie-Szene.
Bereits als Sänger der 90er Kultband "Snakkerdu Densk" wusste er gleichermaßen zu begeistern, als auch zu verstören. Vier Studioalben und unzählige Tourkilometer: Talentprobe bestanden.
Die Metaphorik seiner Lieder verdeutlicht Schnurs Osteuropa Affinität, unverwechselbare Melodie und Rhytmusführung zeugen von angeborener Popsensibilität. Unorthodoxe Reduktion im Arrangment, Sprachmix im Songwriting und vor allem sein unruhig schrulliges Bühnenspiel sind kompromisslose Trademarks.
Live ist Schnur ein unverwüstlicher Veteran der mit seinem Hang zum Surrealismus eine Ganzkörper-Performance abliefert, die sich wohltuend vom usual suspect Troubadour abhebt.
Helge Schneider im Astralleib von Elvis oder umgekehrt?!

http://www.myspace.com/bernhardschnur