Herb Sinus


herbsinus_PHOTO.jpg

Vor Beginn seines Soloprojekts war Herb Sinus in mehreren österreichischen Pop/Rock Bands tätig. Seine langjährige Erfahrung in Liveauftritten, Eventorganisation und Publishing untersützte ihn in der Verwirklichung seiner Songs im Jahr 2003. Er fand bereits im kleinen Wirkungskreis zahlreiche Fans, sodass aufgrund des kräftigen Feedbacks bereits 2004 erste Studioaufnahmen in Angriff genommen wurden. Neben einiger Auftritte in Wien und Niederösterreich präsentierte 2005 Herb Sinus das Musikvideo zum Song "Feel Free", baute sein Song-Repertoire intensiv aus und übersetzte einige Songs auf Deutsch und Französisch.

Ab 2007 wurden die Konzerte spärlicher - aus dem einfachen Grund: Das erste Album von Herb Sinus entstand: "The Journey Begins". Mitlerweile ist das Erstlingswerk fertig und wird voraussichtlich noch 2008 veröffentlicht - die Verhandlungen mit verschiedenen Labels laufen...

Die Musik von Herb Sinus vermittelt eine positive Leichtigkeit und offenbart intensivere Töne, wenn man sich näher damit auseinandersetzt. Neben Texten über Selbstfindung, sowie Krisen und Freuden des Lebens, geht es oft um die Liebe.