Aniada A Noar (live): neue Volksmusik aus der Weststeiermark

Samstag, 16. Oktober 2004

Eintritt:
AK: € 14,-
VVK in Ihrer Raiffeisenbank in den Bezirken Schärding, Ried u. Grieskirchen EUR 12,-
Schüler, Lehrlinge EUR 10,-

Aniada a Noar

aniada.jpg

Besetzung: Michael Krusche - Geige, Gitarre, Maultrommel, Gesang Wolfgang Moitz - Flöte, Dudelsack, Akkordeon, Gesang Bertl Pfunder - Ziehharmonika, Gitarre, Mandoline, Gesang Andreas Safer - Geige, Flöte, Maultrommel, Dudelsack, Gesang Die vier Musiker mit umfangreichem Instrumentarium stammen aus der tiefsten Weststeiermark, nennen sich übersetzt "ein jeder ein Narr" und bestechen mit ihrer "Bäuerlichen Weltmusik" in ansteckend heiterer und lebensfroher Art das Publikum: Songs von der Patisserie bis zur Pathologie!!!

http://www.aniada.at