Krautschädl + Lada Taiga

Samstag, 28. Januar 2006

Eintritt: AK: EUR 7 (kein VVK)

Lada Taiga mußten wegen Krankheit absagen, dafür spielen The stonfish Yoda aus Passau.

Krautschädl

krautschaedl.jpg

Krautschädl (Rock / Wels)
Seit fast zwei Jahren gibt es in Wels eine Band, die sich KRAUTSCHÄDL nennt. Und jeder der die drei sympathischen Burschen einmal live erleben durfte, hat sie bestimmt nicht mehr vergessen. Genauso außergewöhnlich wie Mölgie, Sonti und Plescha von den KRAUTSCHÄDL sind, ist ihre Musik. Im Gegensatz zu anderen jungen Musikern, die gerade einmal der Schule entwachsen sind, gelingt es ihnen, sehr eigenständige Konzepte zu entwickeln. Sie versuchen erst gar nicht Retortenbands hinterher zu eifern oder Bands, die es bereits geschafft haben, zu kopieren. Die KRAUTSCHÄDL kombinieren deutschsprachige Texte – in Mundart gesungen – mit eingängigen Rythmen und komponieren daraus druckvolle Rockmusik.
Das Ergebnis das dabei herauskommt ist einzigartig. „Fost hätt’s mi obag’wixt, passiert is oba nix!“ ... auf solche Textpassagen sollte man bei den KRAUTSCHÄDL gefasst sein. Und auch bereits die Titel der Stücke lassen auf die Bodenständigkeit der Lieder schließen: „Da Wein“, „Ringlspü“, „Sandlerstah“, oder „Zeit zum Denga“ um nur einige zu nennen.
Vor kurzem haben die KRAUTSCHÄDL ihr Debut-Album aufgenommen, welches im März 2006 bei SonyBMG erscheint.

http://www.krautschaedl.at